Hamburg! Ich bin zurück :)

Hallo ihr Lieben,

wie ihr ja wisst war ich vom 27.2.2014-2.3.2014 in Hamburg meinen besten Freund besuchen. Vielleicht wollt ihr ja mal selber nach Hamburg fahren und braucht einige Tipps oder ihr lest einfach gerne über die Eindrücke von Anderen, die eine Reise gemacht haben.

Wie bin ich dort hingekommen?
Ich bin mit einem Flixbus gefahren. Ich habe mir gut einen Monat vorher meinen Platz in dem Bus gebucht. Insgesamt habe ich für beide Fahrten, also hin und zurück 24 Euro gezahlt.

Von Berlin nach Hamburg habe ich 3 Stunden gebraucht. Ich bin um 17:45 Uhr los gefahren und kam dann um 21:05 Uhr an mit einer 15 min. Verspätung.

Der Bus, mit dem ich hin gefahren bin, war zu allererst nicht von der Firma Flixbus. Warum weiß ich auch nicht aber der war mega unbequem. Das kann natürlich auch an meiner Größe und dem dicken Mann, der seinen Sitz immer weiter nach hinter geschoben hat, liegen. Leider verstand er meine Sprache nicht und so kam ich mit blauen Knien aus dem Bus.

Zurück hatte ich aber dann das Glück in einem Flixbus zu sitzen und keinen dicken Mann vor mir zu haben. Der war dann doch sehr bequem und ich kam pünktlich 18:25 Uhr in Berlin an.

Wo war ich genau und was habe ich gemacht?
Also untergebracht war ich in der ein Zimmer Wohnung meines besten Freundes, diese liegt ca. 30-40 min. vom Hauptbahnhof entfernt.

Als ich am Donnerstag angekommen bin, haben wir nichts mehr wirklich gemacht außer gegessen und einen Film geguckt, was wir immer machen.

Am Freitag sind wir zu Saturn, Intersport und Karstadt sports. Ich habe tatsächlich nur bei Saturn etwas gefunden, was ich euch weiter unten in diesem Post zeigen werde. Dann sind wir gegen 16 Uhr wieder bei ihm gewesen, haben gezockt und sind dann 22 Uhr wieder in die Stadt und sind dann zu ein Midnight Movie gegangen. Es handelte sich um einen Horrorfilm, zu dem dann noch eine Review folgen wird.

Samstag hat er mir dann die Stadt gezeigt. Vom Hafen über die Speicherstadt, bis hin zur Reeperbahn. Das war auch eigentlich der Tag an dem wir shoppen gehen wollten aber die Stadt war so voll, dass wir beide dann irgendwann keine Lust mehr hatten.

Am Sonntag war dann ja auch mein Abreisetag und da haben wir spät gegessen und dann uns noch ein paar entspannte Stunden gemacht mit zocken und chillen.

Fotos mit genauer Bezeichnung wo das alles war, folgen in einem anderen Post 🙂

Was habe ich gekauft?
Wie im vorigen Absatz bereits erwähnt habe ich nur bei Saturn ein paar Sachen gefunden.

4,99/4,99/9,99

Wie ihr seht ist auch das nicht viel, aber ich liebe Filme wie ihr sicher schon wisst und die Auswahl war dann leider doch nicht so groß wie ich dachte. Deshalb nur die drei. Die Preise findet ihr in der Reihenfolge unter dem Bild. Wie ihr sehen könnt sind hier auch die verschiedenen Genre vertreten, das ist genau wie ich es mag 🙂

xoxo Karo

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.