Work-outs

 

Hallo ihr Lieben,

heute sind wir schon bei meinem vorletzten Part angekommen. Ich zeige euch, so gut es nun eben geht was ich so ungefähr mache und woher ich meine Ideen für die Übungen her habe.

Wie in meinem Motivation, Inspiration und Ernährungs Post schon erwähnt, nutze ich Youtube sehr gerne als Quelle meiner Inspiration.
Besonders gerne für meine Home Work-outs mag ich den Kanal HappyAndFitFitness, die Ladies da zeigen super Work-outs mit Sachen die man meistens auch schon zu Hause hat. Ich finde sie auch vom Tempo und von der Motivation richtig klasse!
Nun zu einer Youtuberin die wahrscheinlich die meinsten kennen, Blogilates. Sie finde ich zwar nicht wirklich motivierend aber ich mag ihre Übungen, da sie auch immer neue Variationen rein bringt falls eine Übung schon zu leicht für einen ist.
Wie ich euch ja vorher schon erzählt habe, habe ich auch mit Yoga begonnen dafür finde ich den Partnerkanal von HappyAndFitFitness HappyAndFitYoga super! Auch hier werde ich wieder super motiviert und inspiriert weiter zu machen.

Wie ich auch schon in meinem Motivation, Inspiration und Ernährungs Post geschildert habe, suche ich auch über diverse Apps mir Bilder von Work-outs heraus, die ich dann zu Hause mache. Gut sind hierbei auch Challenges. (Und keine Sorge, auch ich halte so eine Challenge nur im seltensten Fall durch.)

Jetzt kommen wir zu dem Part wo ich euch meine liebsten Übungen zeige. Auch hier habe ich nur eine Auswahl getroffen.

Bauch
Bauch
Po, Beine
Bauch
Arme, Rücken
Beine, Po


xoxo Karo

Hier kommt ihr zu den vorherigen Teilen:

Meine Sport Geschichte
Motivation, Inspiration, Ernährung
Mein Sport Equipment
Meine Sport Bekleidung

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.