Barcelona Haul

Hallo ihr Lieben,

heute kommt der letzte Part meines Barcelona Trips online und damit wünsche ich euch Frohe Ostern nachträglich 😀
Sicher seid ihr schon gespannt, seit ich in meinem ersten Barcelona Post online gestellt habe und euch gesagt hatte, dass ich bei NYX und MAC war.
Solche Sachen bekommt ihr auch ganz einfach über Instagram oder Snapchat unter Karo_93 mit 😀 Also folgt mir doch gerne dort, damit ihr nichts mehr verpasst 😀

Aber fangen wir mal erst mit den wenigen Kleidungsstücken an.

P1120982
Bei H&M habe ich mir dieses Basic aber doch sehr schön geschnittendes T-Shirt gekauft. Es ist sehr weich und luftig.

P1120984
Bei Stradivarius, meinem absoluten Lieblingsladen, habe ich mir dann diese beiden Röcke im Sale gekauft. Der erste Rock hat 7,50 € gekostet und der Etui Rock hat 12,99 € gekostet. Beide sind für mich sehr gut tragbar für die Arbeit aber auch für den Alltag sind sie meiner Meinung nach geeignet.
Den asymmetrischen Etui Rock findet ihr hier und den anderen hier.

Bei Pull&Bear habe ich dann meinem Freund eine Jacke für die Frühlingszeit gekauft, von der ich jetzt aber kein Bild gemacht habe.

P1120973 P1120975 P1120978 P1120979
In der Drogerie habe ich dann die W7 Produkte entdeckt. Ich habe mir den Africa Bronzer gekauft und die W7 In the Nude Palette. Der Africa Bronzer soll ein Dupe zu Too Faced Pink Leopard sein. Die Palette zur Urban Decay Naked 3 Palette sein. Nun habe ich diese Produkte nicht, aber ich kann euch sagen, dass diese beiden Dupes sehr gut pigmentiert sind und auch lange halten. Beim Lidschatten muss man nur darauf achten, eine Base drunter zu tragen.

P1120957
Diese vier Produkte durften dann von NYX mit nach Berlin.

P1120961 P1120959
Bei NYX habe ich mich dann für diesen Lippenstift aus der Full Throttle Reihe in der Farbe FTLS12 Sandman entschieden.

P1120955 P1120963 P1120964
Auch das Fixing Set durfte mit zu mir nach Hause. Allerdings ohne Verpackung, da die zu groß war und das Fixing Spray und der Primer mussten ja in meine durchsichtigtige Tüte. Aber ich habe es euch natürlich noch fotografiert.
Ich habe alles schon ausprobiert, da ich ja jetzt schon eine Weile wieder zurück bin. Der Primer ist wie ihr seht durchsichtig und man braucht wirklich wenig, was wirklich toll ist. Bis jetzt ist er der beste Primer den ich hatte.

P1120971 P1120969 P1120966
Bei Mac durfte dann mein erster Lippenstift mit. Und zwar ist es dieser hier geworden. In der Farbe Patisserie mit dem Lustre Finish. Das heißt, dass dieser Lippenstift cremig im Auftrag ist und matt trocknet ohne die Lippen auszutrocknen. Dieser ist ein sehr natürlicher Ton, den ich perfekt auf der Arbeit tragen kann.

Außerdem durfte auch noch ein Magnet für unseren Kühlschrank mit, da das ja bei uns mittlerweile zur Tradition geworden ist 😀

Ich hoffe mein kleiner Haul hat euch gefallen.

xoxo Karo

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.