nurBesten Paket # 3

Ich habe netterweise ein weiteres Paket von nurBesten.de zur Verfügung gestellt bekommen, allerdings hatte da mein Gastblogger-Projekt schon begonnen, deshalb gibt es heute keine Film Review, sondern ein kleiner Post über die Sachen.

Leider war vieles, als sie sich bei mir zurückgemeldet hatten, schon ausverkauft und ich musste zwei Mal meine Bestellung umändern. Diese Produkte sind es im Endeffekt geworden.

Ich bin soweit mit den Produkten zufrieden, allerdings war dieses Puderquasten Ding nicht so meins.


Wir ihr sehen könnt, besteht es aus einer Art Kunststoff, welches wirklich hart ist. Meiner Meinung nach ist es viel zu hart um Puder in die Haut zu klopfen, es „prügelt“ es eher rein. Außerdem ist das Produkt auch nicht gerade stabil, da es nur an einem Plastikstiel befestigt ist. Reinigen lässt es sich jetzt auch nicht so und ich denke, dass wenn man es ein paar Mal benutzt, dann schon eklig aussieht bzw. sich ja auch darin Bakterien bilden. Den kann ich euch auf jeden Fall nicht weiter empfehlen. Ich habe es euch trotzdem unten noch einmal verlinkt, für alle, die noch nachlesen möchte, wie es eigentlich funktionieren soll.


Auf die Kabelhalter habe ich mich so gefreut! Ihr glaubt gar nicht wie ich in der Wohnung umher gesprungen bin, als das Paket mit den kleinen Dingern ankam 😀
Ich habe hier bei mir zu Hause und auch hier auf meinem Blog, ein Projekt geplant, wo ihr diese Kabelhalter auch sehen werdet.
Leider gab es dies nicht mehr im Shop.





Auch auf den Spiegel habe ich mich gefreut, allerdings dachte ich, dass er kleiner ist. Ich bin aber trotzdem trotzdem zufrieden und finde ihn echt toll.


Und zum Schluss habe ich mir dann noch diese dunkelgrauen Overknee-Strümpfe ausgesucht. Ursprünglich wollte ich sie in einer anderen Farbe, aber wie schon oben erwähnt, gab es diese nicht mehr in der Farbe. Graue hatte ich allerdings auch noch nicht, von daher habe ich mich auch darüber gefreut, diese jetzt tragen zu dürfen. Leider gab es diese Socken auch nicht mehr im Shop, aber ich habe euch unten ähnliche verlinkt.

Habt ihr eine Idee, was ich für ein neues Projekt hier geplant haben könnte?

Links zu den Produkten:

Puderquaste
Spiegel
ähnliche Socken

xx Karo

– in Kooperation entstanden –

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentar

  1. Hallo Karo,

    Also das Puderquasten-Dingens sieht tatsächlich eher nach einem Folterinstrument aus. Ob man damit wirklich präzise arbeiten kann?
    Dagegen bin ich schon sehr auf dein Projekt zu den Kabelhaltern gespannt. Die sehen richtig gut aus und ich kann sie mir gut an meinem Arbeitsplatz vorstellen. Die ganzen Kabel dort willst du gar nicht erst sehen 😀

    VG Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.