Mein Equipment für meinen Blog

Zum bloggen und auch zu dem ganzen Social Media Themen gehört natürlich auch das Equipment.

Ihr müsst nicht die beste Kamera haben, wenn ihr beginnen wollt zu bloggen. Ich habe damals meine ersten Bilder auch mit meinem Handy (ich glaube einem Samsung) gemacht.

Jetzt wo es bei mir ernster wurde mit dem Blog und eigentlich auch schon davor, habe ich mir eine bessere Kamera gekauft. Ich habe schon immer fotografiert in meiner Freizeit, deshalb hatte ich schon eine relativ gute Kamera. Allerdings habe ich die im letzten Jahr auch ge-updated.

Ich habe mich bewusst gegen eine Spiegelreflexkamera entschieden und mich eher für ein anderes Modell meiner schon bestehenden Kamera entschieden, da ich mit dem Model super zurechtgekommen bin. Ich schließe das aber nicht für die Zukunft aus, dass ich mir vielleicht doch mal eine höherwertigere Kamera zulegen werde.

Im Titelbild seht ihr auf jeden Fall mein Equipment zu diesem Zeitpunkt.

Ich sage bewusst zum jetzigen Zeitpunkt, da ich mir gerade auch Studioleuchten ansehe, um auch im Winter noch gut beleuchtete Bilder machen zu können.

Ich habe neben meiner Lumix Kamera auch noch eine Rollei Action Kamera und natürlich mein iPhone.

Das iPhone ist ein SE und reicht mir für die Zwecke vollkommen.

Die Rollei Action Kamera habe ich letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen. Zusätzlich dazu gab es verschiedene Zubehör Sachen, die ich euch jetzt nicht alle fotografiert habe. Ich benutze nur die wasserdichte Hülle.

Und auch die Fernbedienung, mit der man filmen und fotografieren kann, auch wenn man nicht an der Kamera steht.

Dazu habe ich dann dieses kleine Stativ, welches ihr auch schon aus einem meiner Beiträge kennt.

Zu meiner großen Kamera habe ich noch zusätzlich zwei Akkus gekauft.

Ein großes Stativ.

Und ein Objektiv mit Weitwinkel und Macro.

Dafür brauchte ich dann noch einen Ring, damit es auf meine Kamera passt.

Zusätzlich habe ich einige Speicherkarten, damit ich meine Sachen dann auch unterkriege 😉 In meiner Kamera war zum Zeitpunkt meine 32 GB Karte noch.

Wie habt ihr angefangen zu bloggen? Habt ihr euch gleich teures Equipment gekauft?

xx Karo

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.