Blogging Tipps, die ich in den Jahren gelernt habe

Hallo ihr Lieben,

nach meinem Post wo ich euch etwas über meine Blogging Geschichte erzähle, habe ich nun einen Post für euch vorbereiten, wo ich euch ein paar Tipps geben möchte, die ich in den Jahren hätte früher gebrauchen können.

Du selbst sein/bleiben:
Wenn ihr einen Blog oder einen Youtube Channel starten wollt, dann macht es einfach. Solange es euch glücklich macht und ihr daran Spaß habt, solltet ihr das auch tun.

Es wird immer Leute geben, sei es in der Schule oder Uni oder sogar in eurem näherem Umfeld, die das nicht gut finden werden oder euch keine konstruktive Kritik geben werden.

Regt euch kurz auf (ob laut oder im Inneren ist euch hierbei selbst überlassen), atmet tief durch und macht weiter. Glaubt mir durch solche Situationen wird man nur stärker.

Weiterlesen

Ich packe meine Tasche und nehme mit…

Hallo ihr Lieben,

wie ihr ja wisst werde ich ab Donnerstag in Hamburg sein. Dazu habe ich mir überlegt, euch meine Packliste zu zeigen und auch dementsprechend was ich alles eingepackt habe.

Ja ihr habt richtig gelesen, ich habe mir eine Packliste geschrieben für drei Tage. Das mache ich immer so egal für wie lange ich weg fahre.

Meine Pack-Liste
Es tut mir Leid wenn man die Liste nicht so gut lesen kann, ich habe sie mit einem Filzstift geschrieben, da dieser Post eigentlich nicht geplant war.

Weiterlesen